Sanfte Implantologie in Köln

Implantate für ein perfektes Lächeln – Zahnarztpraxis Dr. Narouz Köln

MIMI® – Implantate mit System

In vier Etappen zu neuen Zähnen

Vorteil der Champions®-Implantate:
Konventioneller Zahnersatz (z.B. Brücken, Teil- und Vollprothesen) muss auf den noch vorhandenen Zähnen oder der Schleimhaut abgestützt werden - oft müssen dafür sogar gesunde Zähne abgeschliffen werden. Nicht so bei Champions®-Implantaten in Verbindung mit der minimal-invasiven Implantologie.

Hier werden keine Nachbarstrukturen verletzt. Eine Verbindung Ihrer natürlichen Zähne mit Champions®-Implantaten ist auch problemlos möglich. So kann man beispielsweise mit drei Zähnen und fünf Champions®-Implantaten eine festsitzende Keramikbrücke fixieren.

Sanfte Implantologie in Köln

1. Beratung: Jeder Mensch hat andere Wünsche und Erwartungen. Klären Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit unserem Team, ob eine Implantatbehandlung für Sie die sinnvollste Lösung darstellt.

2. Diagnostik: Höchste Qualität in der Therapie erfordert eine umfassende Analyse des Mund- und Kieferbereichs mit besonderem Fokus auf den Gesundheitszustand des Zahnfleisches. Mit digitalen Röntgenaufnahmen analysiert Dr. Narouz die Knochendicke und deren Beschaffenheit. Erst wenn alle Fakten vorliegen, wird ein individuelles Behandlungskonzept erstellt.

3. Durchführung: Innovative, blutungsfreie Mikrochirurgie ermöglicht eine schonende und schmerzarme Implantation. Die Behandlung selbst dauert oftmals nur wenige Minuten. Im Anschluss daran werden Sie mit einem Provisorium nach Hause entlassen und können in den meisten Fällen am nächsten Tag Ihren gewohnten Alltag wieder aufnehmen.

4. Abschluss: In der zweiten oder dritten Folgesitzung wird Ihnen bereits der endgültige Zahnersatz eingesetzt.