Aufbissschienen in Köln

Aufbiss-Schienen – Wirksame Hilfe für Zähneknirscher

Nächtliches Zähneknirschen (Bruxismus), das unter anderem durch Stress, psychische Belastungen, Kieferfehlstellungen oder falsch sitzenden Zahnersatz ausgelöst werden kann, erfolgt unbewusst und macht sich erst dann bemerkbar, wenn Ihr Zahnarzt einen Abrieb des Zahnschmelzes feststellt und sich Verspannungen der Kopf- und Nackenmuskulatur einstellen.

Zähne, Kiefer und Kiefergelenke werden nachts einem hohen Druck ausgesetzt.

Das hat negative Folgen für das gesamte Zahnsystem und darüber hinaus:

  • Der Schmelz an Schneidekanten und auf Kauflächen erfährt einen starken Abrieb und bekommt Risse, die Eintrittspforten für Karies (Zahnfäule) sein können.

  • Zähne können sich lockern und bis auf einen Zahnstumpf herunterreduziert werden, wenn nicht rechtzeitig gegengesteuert wird.

  • Die starken Muskelverspannungen, die mit dem Knirschen einhergehen, können zu Kopf-, Schulter- und Nackenschmerzen führen.

Was können wir für Sie tun?

Eine effektive Hilfe für Zähneknirscher stellen Aufbiss-Schienen dar. Diese Kunststoffschienen werden nach eingehender Diagnostik und Abdrucknahme Ihres Zahnsystems individuell für Sie angefertigt. Sie werden nachts nach Anweisung getragen, wodurch Ihre Zähne und Kiefer entlastet werden. Wir erreichen damit eine Schonung der gesunden Zahnsubstanz und Entlastung der Muskulatur.

Darüber hinaus ist eine physiotherapeutische Behandlung zur Lockerung der verspannten Muskulatur empfehlenswert. Außerdem ist es vorteilhaft, den Ursachen des Knirschens nicht nur zahnmedizinisch zu begegnen, sondern diese interdisziplinär, zum Beispiel auch mit Ihrem Hausarzt, abzuklären.

Sie möchten mehr Details zum Thema Aufbiss-Schienen erfahren? Gerne stehen wir Ihnen diesbezüglich mit weiteren Informationen zur Seite!

Ihr Praxisteam Dr. Narouz

Zahnarztpraxis in Köln